Startseite

Kontakt

vorschau_schuleNG_JSC_SCHULE_2016_144DPISekretariat des Neuen Gymnasiums Oldenburg:

Alexanderstr. 90
26121 Oldenburg
Tel. +49 (0) 441/98371-10
Fax +49 (0) 441/98371-15

NG_elternbriefdeckblatt_01

Aktuelle Ausgabe (Februar 2016)
pdficonElternbrief öffnen

VdEF e.V.

vdef

Partnerseiten

schulfruehstueck-ev
band
boumdoudoum
partnerseiten_schulgarten
vorschau_mensa2
NG_partnerseite_fsj
NG_partnerseite_awo

Ehemalige

schule_1968Waren Sie auch einmal Schüler/in des NGO? Wir suchen unsere Ehemaligen!
Mehr Informationen


Ein gemeinsames Angebot des Neuen Gymnasiums Oldenburg und des jugendeigenen Mediums NGO-Onlinemagazin.

Kunstwerke des Monats

 

BFD-Stelle

bfd2
Meeresforschung in der Hunte
NGO - Projekte und AG
Geschrieben von: NWZ-Lokalredaktion Oldenburg-Stadt, Bilder: "Na, Erde?" AG (NGO)   

2016_08_meeresforschung

Artenvielfalt – Neues Gymnasium an internationalem Projekt beteiligt.

Am 21. Juni 2016 fand der weltweite Ocean Sampling Day statt. Auch die AG „Na, Erde?“ nahm dafür an drei Küsten-stationen Proben.

NWZ Artikel...
 
Schüler-Kunst fliegt ins Weltall
NGO - Projekte und AG
Geschrieben von: Stefan Onnen (NWZ), Bilder: Herr Gärtner, "Na, Erde?" AG (NGO)   

2016_08_schuelerkunst-ins-weltallNeues Gymnasium – 16 Zeichnungen für Satelliten-Mission ausgewählt. Das Weltraumteleskop Cheops soll 2018 in die Erdumlaufbahn gebracht werden. Die Schülerzeichnungen
werden auf Metallplaketten graviert.

NWZ Artikel...

 
Mit Energie in Aurich
NGO - Projekte und AG
Geschrieben von: Emma Ulrich, Frieda Zoeke und Jennifer Hoffmann, BILDER VON Sturm (NGO)   

2016_08_mit-energie-in-aurichZum Ende des letzten Schuljahrs besuchte die Klasse 7c mit Frau Hauck-Gundelach und Herrn Sturm das Energie-, Bildungs- und Erlebniszentrum in Aurich (EEZ) und bestieg anschließend mit großer Begeisterung eine Windenergieanlage (WEA). Drei Schülerinnen der Klasse berichten hier von dieser Exkursion im Themenbereich Energie.

 

Weiterlesen...

 
Schülerinnen und Schüler beeindrucken mit emotionalem Meisterwerk
NGO - Veranstaltung
Geschrieben von: Annika Herrmann, Jan Gutzeit   

2016_06_tippX_kopfbild

Minutenlange Standing-Ovation in der Aula wirft ein neues Licht auf die schauspielerische Arbeit am Neuen Gymnasium Oldenburg. Viele Anwesende waren sichtlich gerührt und der ein oder andere konnte sich eine Träne nicht verkneifen. 

 

Weiterlesen...

 
Theater Laboratorium unterstützt NGO
NGO - Partner und Sponsoring
Geschrieben von: Theater Laboratorium   

2016_06_theater-laboratorium

Gemeinsam mit seinen Zuschauern hat das Theater Laboratorium Oldenburg seit Anfang des Jahres nach den Vorstellungen Spenden für Flüchtlinge gesammelt. Davon profitiert nun die neue Sprachlernklasse des NGO.

Weiterlesen...

 
Spieleentwicklung in der InTech-AG
Geschrieben von: André Tempel   

2016_06_InTechAG_ScratchDie Schülerinnen und Schüler der InTech-AG haben sich in diesem Halbjahr der Aufgabe gewidmet eigenen Spiele zu entwickeln, doch dazu mussten sie sich erstmal erschließen, wie mit der Software umzugehen ist.

Weiterlesen...

 
Warten auf das „Go“ für große Karriere
Alle Neuigkeiten rund um das NGO - Pressespiegel
Geschrieben von: NWZ Stephan Onnen   

2016_05_warten-auf-go-Matias-PankokeAusnahmetalent aus Oldenburg: Italienischer Meister ist er bereits. Jetzt möchte Matias Pankoke als „Go“-Spieler in die europäische Spitze. Der 17-jährige Gymnasiast beherrscht das mehr als 3000 Jahre alte Spiel, das als schwierigstes Brettspiel der Welt gilt.

Erschienen in der Nordwest Zeitung am 26.05.2015. Weiterlesen...    

 
Flugideen für das Weltall
NGO - Wettbewerbe
Geschrieben von: Inga, Meret, Aaron, Max und Robin (AG „Na, Erde?“); BILDER: Ines Hauck-Gundelach und Bernhard Sturm   
2016_04_Flugideen_Weltall

Die AG „Na, Erde?“ hat im Vorfeld des 3. Junior Science Cafés wieder am Airbus-Ideenflug teilgenommen. Inga und Meret hatten dafür die Idee zu einem Raumschiff, mit dem man in Zukunft durch das All reisen könnte („Raumo 3000“). Aaron, Max und Robin entwickelten ein Modellsystem zur Abwehr von gefährlichen Meteo-riteneinschlägen („NEOMeDeS“).

Weiterlesen...

 
Die Erfolgsformel gefunden
Geschrieben von: Stephan Onnen (NWZ), Sebastian Rütten, Bernhard Sturm   
2016_03HeurekaOLDENBURG - Heureka! „Ich habe es gefunden!“soll der griechische Physiker, Mathematiker und Ingenieur Archimedes von Syrakus vor etwa 2200 Jahren ausgerufen haben, als er das nach ihm benannte Auftriebsprinzip in der Badewanne 

entdeckte. Ähnliches dürfen nun auch 161 Schülerinnen und Schüler des Neuen Gymnasiums tun, denn...

Weiterlesen...

 
Der Weg zur Deutschen Meisterschaft
Geschrieben von: André Tempel   

2016_06_InTechAG_RoboCop

Vom Regionalausscheid in Bad Zwischenahn zur Deut-schen Meisterschaft des RoboCups in Magdeburg, dies war der Weg, den einige Schülerinnen und Schüler der InTech-AG dieses Jahr nahmen, zusammen mit ihren Robotern.

Weiterlesen...

 
Impro-Workshop der DS-Kurse des 10. Jahrgangs
Geschrieben von: Emilie-Malika Matzke / Bilder von Sabine Sondermann   

2016_06_Impro-WorkshopAm 13. April durften die Theaterkurse von Frau Bokelmann und Frau Sondermann das machen, was sie am besten können. Theater spielen und das mit zwei symphatischen Theatercoaches.

Weiterlesen...

 
Literaturcafé 2016
NGO - Veranstaltung
Geschrieben von: Vincent de Boer/ Bilder von U. Witting/NGO   
2016_05_literaturcafe2016

Auch dieses Jahr wurde wieder das traditionelle Literaturcafé in der Aula des NGO ausgerichtet, diesmal am 3.März. Mit allerlei Texten, Gedichten und musikalischen Einlagen entwickelte sich der Abend wieder einmal zu einer sehr sehenswerten Veranstaltung!

Weiterlesen...

 
Skifahrt nach Zell am See
Fahrten - Skifahrten
Geschrieben von: Sarah Nienaber , FSJ - lerin, Bilder: Jana Jacobs und Constance Tretner   
2016_03_Skifahrt
Ich möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Sarah Nienaber und ich mache dieses Jahr ein FSJ am Neuen Gymnasium. Ich habe den Skikurs im Schulunterricht begleitet und durfte auch als Betreuer in mit auf die Skifahrt fahren. Somit war ich zwar kein Lehrer, aber auch kein Schüler, was mir einen interessanten Blick auf die Fahrt lieferte. Nun aber zur Fahrt.

Weiterlesen...

 
Permagnetuum mobile- NGO Schülerin bei "Jugend forscht" erfolgreich
NGO - Wettbewerbe
Geschrieben von: Marija Janusauskaite und Sebastian Rütten, Bilder: Bernhard Sturm   

2016_02_Jugend-forschtDie Schülerin Marija Janusauskaite (Klasse 8e) beeindruckte mit ihrem Projekt "Permagnetuum mobile" neben zahlreichen Besuchern auch die Jury beim Regionalentscheid von "Jugend forscht" in der Kategorie Physik.  

Weiterlesen ...



 
 

Terminkalender

23. August 2016
Elternabende der Klasse 7

ab 19:30 Uhr, Klassenräume

31. August 2016
Auslandsinfo Jg. 9

ab 16:00 Uhr

06. September 2016
Kunst - Café

ab 16:30 Uhr



Suche

Handyregelung

icon_handyregelung 

Cafeteria

Vorlage_position_rechts_Cafeteria 

BiNGO

teaser_bingo